Sanitärreiniger

Auf einen Blick

  • Ein Reiniger für den gesamten Nassbereich

    Mit dem Sanitärreiniger kann man alle säurefesten Oberflächen und Bodenbelagsarten reinigen.

  • Streifenfreies und schnelles Abtrocknen

    Aufgrund des Ablaufeffekts läuft die Reinigungslösung gleichmäßig ab, ohne dass beim Abtrocknen Wassertropfen entstehen. Ein Nachpolieren der Oberfläche ist nicht notwendig.

  • Materialschonend mit Korrosionsschutz

    Der Sanitärreiniger ist kraftvoll in der Reinigungswirkung und dank schützender Inhaltsstoffe schonend zu den Oberflächen.

  • Variable Dosierung

    Je nach Verschmutzungsgrad und Anwendungsgebiet kann der Sanitärreiniger in unterschiedlichen Dosierungen eingesetzt werden.

  • Schnelle Wirkung

    Durch die spezielle Säurekombination des Sanitärreinigers wird schnell und sichtbar ein Reinigungsergebnis erzielt.

contact

Haben Sie Fragen?
+49 9342 878-800

Produktbeschreibung

Der Sanitärreiniger steht für kraftvolles und effektives Entfernen von Kalk- und Seifenresten in der Nasszellenreinigung. Einfach im Handling und schnell in der Wirkung hinterlässt er eine streifenfreie Oberfläche. Seine materialschonende Formulierung ermöglicht die problemlose Anwendung selbst auf empfindlichen Chromoberflächen.

Der Sanitärreiniger ist manuell für die Reinigung säurebeständiger Oberflächen geeignet. Er kann aber auch problemlos aufgeschäumt werden. Sehr gut geeignet ist er für den Einsatz in der Fußbodenfliesenreinigung im Nasswischverfahren. Der Sanitärreiniger hinterlässt eine angenehme Duftnote, die Frische und Sauberkeit vermittelt.

Produktinformation als PDF herunterladen

Anwendungsgebiete

  • Sanitärunterhaltsreinigung aller säurebeständigen Flächen im Nassbereich wie Fliesen, Edelstahl, Chrom, Waschbecken, Duschen, Badewannen, WCs, Urinale
  • Intensivreinigung von säurefesten Wandmaterialien wie Fliesen und Porzellan
  • Ideal für die Reinigung aller säurebeständigen Bodenbelagsarten wie keramische Fliesen, Sicherheits- und Feinsteinzeugfliesen
  • Einsetzbar in der Schaumkanone und der Einscheibenmaschine